HAUNEBU III

Wer mich kennt, der weiß, dass ich Haunebu IV bevorzuge – weniger wegen der technischen Eigenschaften unter der Haunebu Reihe, sondern wegen der schönen Form.

Ganz schön oberflächlich von mir, muss ich eingestehen. Allerdings haben ich auch schon Motive mit Haunebu III hergestellt.
Wie jeder andere Mensch habe ich aber auch meine Vorlieben, und diese sind eben Haunebu IV.

HAUNEBU III – oft verwechselt

Genau betrachtet, wird die Haunebu 3 oftmals auch als Haunebu 4 dargestellt und umgekehrt.

Diese „Reichsflugscheiben“ werden oftmals als politisch eingestuft. Eigentlich völlig daneben.
Es wird dabei gerne vergessen, dass die RFZ “Reichs Flugscheiben” nun doch vor dem 2. Weltkrieg erwähnt wurden und ein enormer Kult um die VRIL Gruppe herrschte. Der wesentliche Ursprung der Flugscheiben liegt jedoch viel weiter zurück als die Ära des Dritten Reichs und des WWII. Die VRIL Damen sind der echte Hintergrund, ein damaliger Kult rund um die VRIL Kraft Gesellschaft.

Haunebu in Mystik, Kunst und Hollywood

Nicht nur in weniger wissenschaftlichen Hypothesen erfahren Haunebu eine Renaissance. Ebenso Sagen, Erzählungen, Liedern und Illustrationen attestieren von der weiter steigenden Faszination für die Rundflugzeuge. Genauso in Hollywoodfilmen spielen sie seither einiger Zeit eine herausragende Rolle.

Die Reichsufo, und das werden wir Euch, liebe Leser, kaum bemerken müssen, sind untertassenverwandte Fluggeräte (andere Bezeichnungen sind z.B. Reichs Flugscheiben, Nurflügelflugzeug, RFZ “Rundflugzeuge” und auch irrigererweise “Foo Fighters”), diese den berühmten, physikalischen Gesetzen widerstehen und ungeahnte Optionen für die Exploration des Kosmoss bilden.

Share